19. Juli 2019
Nichts ist so beständig wie der Wandel. In der heutigen Zeit sind zunehmend Fähigkeiten gefragt um Veränderungen aktiv zu gestalten. Kreativität ist eine wichtige Ressource für die Zukunftsfähigkeit. Wenn lineares Denken nicht mehr ausreicht, bildet die Kreativität eine Brücke zur Lösung komplexer Sachverhalte. Was unterstützt kreatives Denken? Wie gelingt es Dir, kreativ zu sein? Hilfreich für den Ausbau der kreativen Intelligenz ist vor allem assoziatives Denken. Und die gute...

05. Juli 2019
Nicht nur das Sprichwort „Ein Bild sagt mehr als tausend Worte“ beweist, dass die kreative Aufbereitung von Sachthemen hilft, sich diese zu merken. Unser Fernseh- und Spielekonsum basiert auf bewegten Bildern und ist oft so fesselnd, dass einzelne darüber die Zeit vergessen. Jeder von Euch kennt langweilige Themen. In der Schule hat oder hatte jeder so seine „Hass“-Fächer. Im beruflichen Umfeld gibt es Themen, die zwar wichtig wären, doch es erscheint ziemlich langweilig, sich diese...

21. Juni 2019
„Ich weise gerne darauf hin, dass eine HERAUS-Forderung uns einlädt (oder zwingt), alte Denk- und Verhaltensrillen zu verlassen (= HERAUS), sonst hieße es ja HINEIN-Forderung. Nun ist die Fähigkeit des Verzeihens eine der größten HERAUS-Forderungen, denn: Je verärgerter Du bist, desto wichtiger wäre es, dass Du versuchst zu verzeihen! Auf der anderen Seite gilt auch: Je verärgerter Du bist, desto schwerer ist es zu verzeihen; desto größer ist demnach die gegenwärtige...

07. Juni 2019
Für Menschen, die zeitgemäß schreiben wollen – aber nicht wissen, wie das funktioniert! „Anbei schicken wir Ihnen die Unterlagen.“ „Bezugnehmend auf unser gestriges Telefongespräch…“ Beginnen auch Deine E-Mails und Briefe mit solchen Floskeln? Wenn ja, dann lies jetzt weiter! 3 einfache Tipps für perfekte Texte Tipp 1: Wirf Ballast ab! Kürze Deine Texte, schreibe übersichtliche und trotzdem inhaltsvolle Sätze, gliedere die Texte in logische Abschnitte. Tipp 2: Schneide alte...

24. Mai 2019
Wie schaffen wir es, uns neue Infos selbstverantwortlich gehirn-gerecht zu machen, wenn man sie uns schwer verdaulich angeboten hat? Denn nur so können wir sie sauber konstruieren, um sie später wieder ebenso sauber re-konstruieren zu können! Metapher: Denk an die Zubereitung eines Schnitzels, wobei das Schnitzel die zu lernende Information symbolisiert. Ein schlechter Koch kann das beste Schnitzelfleisch zerstören, ein mittelguter Koch wird ein mittelgutes Schnitzel produzieren, aber die...

10. Mai 2019
Seit unserer Kindheit vermitteln uns manche Lehrende, SchulkollegInnen, Eltern, etc. das Gefühl dumm zu sein, wenn wir neuen Unterrichtsstoff nicht so schnell verstehen wie andere. Wichtig: Die Gehirne der Menschen arbeiten nicht alle im selben Tempo! Wir unterscheiden hier in 3 - angeborene - „Gehirn-Typen“: - neuronal schnell -neuronal dazwischen -neuronal langsam Neuronal Schnelle sind regelrechte Turbo-Hirne, die sehr schnell „schalten“ und Neues rasch verarbeiten können, weshalb...

26. April 2019
Endlich ist es soweit! Wir freuen uns, dass der neue Blog der Vera F. Birkenbihl-Akademie online ist! Dadurch werden wir die legendäre WANDZEITUNG von Vera F. Birkenbihl wieder aufleben lassen und durch aktuelle Beiträge erweitern. In unserem Blog erhältst Du Tipps und Tricks zu Themen wie Lehren und Lernen, Kommunikation und Erfolg. Außerdem erwarten Dich hier Neuigkeiten aus der Gehirnforschung und weiteren spannenden Bereichen, um die vielen aktuellen Erkenntnisse als auch die Methoden...