"Wenn man die Welt verändern will, muss man bei sich selbst beginnen..." (Mahatma Ghandi)


Über die Vera F. Birkenbihl-Akademie

Vera F. Birkenbihl
Vera F. Birkenbihl

Wir wollen das Lebenswerk Vera F. Birkenbihls, ihre Forschungsergebnisse, ihre Techniken, Methoden und Tipps & Tricks weitertragen, weiter lehren und weiterentwickeln!

 

Vera F. Birkenbihl war erfolgreiche Management-Trainerin und Buchautorin sowie Leiterin des Instituts für gehirn-gerechtes Arbeiten und eine der ganz Großen der Seminarszene. Sie avancierte zu eine der gefragtesten Lern- und Führungskräfte-Trainerin Europas und coachte zahlreiche Vertreter eines international stetig wachsenden Publikums aus Pädagogik, Wirtschaft und Politik (in vier Sprachen). Immer wieder wurde sie als „seriöse Trainerpersönlichkeit” bezeichnet, nicht zuletzt, weil sie ihren Stoff selbst entwickelte, regelmäßig Longseller schrieb, ihre Quellen sauber angab, „alte” Themen systematisch updatete und ebenso konsequent neue Themen erschloß. Sie wollte immer ihre Seminar-Teilnehmer verlocken, den Weg vom “Gehirn-Besitzer” zum “Gehirn-Benutzer” zu gehen und schöpfte dabei aus einem unvergleichlichen Erfahrungsschatz – aus über 35 Jahren Seminarpraxis mit bereits mehr als 450.000 TeilnehmerInnen.
Im September 2008 wurde Frau Vera F. Birkenbihl für ihr Lebenswerk ausgezeichnet und in die Hall of Fame der German Speakers Association aufgenommen. Diese Auszeichnung spiegelt die Anerkennung für außerordentliche Leistungen in der Weiterbildung wieder.

 

 

Zweck

Zweck des Vereines ist die Erforschung und Weiterentwicklung gehirn-gerechter Kommunikation sowie die Nutzbarmachung der Forschungsergebnisse für die Anwendung im Gemeinschaftsleben!

 

 

(1) Im Besonderen dient der Verein:

a) der Aus- und Weiterbildung von Personen unter der Berücksichtigung gehirn-gerechter Lehr- und Lernstrukturen

b) der Fort- und Weiterbildung: es werden qualifizierte Fort- und Weiterbildungsangebote für Lehrende, Coaches, TrainerInnen gemacht, um die im Bildungsbereich geforderte Fortbildung zu ermöglichen und auch deren Qualität zu sichern
c) der Forschung, Aus- und Weiterbildung auf dem Gebiet der gehirn-gerechten Kommunikation
e) der Kommunikations- und Sprachforschung
f) der Förderung der methodenübergreifenden Zusammenarbeit zwischen nationalen und internationalen Forschungsinstituten

h) dem Austausch und der Kommunikation in den Regionen
i) Kontakte zu pflegen zu anderen in- und ausländischen Organisationen mit gleichen oder ähnlichen Interessen

j) Bildung von interdisziplinären Netzwerken im Bildungsbereich

(2) Es werden keine anderen wie immer gearteten Zwecke verfolgt. Es besteht keine Absicht zur Gewinnerzielung.

(3) Die Vereinszwecke werden vom Verein (bzw. dessen Mitgliedern) selbst verwirklicht.

 

Wir verstehen unsere Arbeit als Begleitung für gehirn-gerechte und gender-gerechte Lern- und Entwicklungsprozesse von Personen, Teams, Ausbildungsgruppen sowie Organisationen nach den Methoden Vera F. Birkenbihls. Auf Inhalt und Methode des gehirn- gerechten Lernens, Lehrens und Arbeitens legen wir gleichermaßen unser Augenmerk – unsere Arbeit und Forschung zielt besonders auf Anwendung und Umsetzung in der Praxis. Wir gestalten und begleiten Entwicklungs- und Veränderungsprozesse hin zum gehirn-gerechten Vorgehen und Brain- Management maßgeschneidert für konkrete Situationen in Organisationen und Unternehmen. Wir arbeiten engagiert mit den Menschen an der Umsetzung unseres Auftrags der gehirn-gerechten und gender-gerechten Lebensweise.

 

Vorträge in Englisch sehr gerne auf Anfrage!

 

Kontaktieren Sie uns und wir erstellen mit Freude ein passendes Angebot!